Training Suspendiert (Covid-19)

Liebe Sportler und Sportlerinnen!

Aufgrund des Ausbruches des Coronavirus in Österreich wird auch das Taekwondo-Studio seine Verantwortung wahrnehmen und ab Montag, den  16.03.2020, kein Training mehr anbieten. Das letzte Training findet heute (Freitag der 13.03.2020) statt. Eine voraussichtliche Wiederaufnahme des Trainings ist noch nicht absehbar; deswegenwerden wir Anfang jeden Monats ein Update posten.

Wir bitten alle SchülerInnen, sich auch privat an die Anweisungen der Regierung zu halten und hoffen, als gutes Beispiel voranzugehen.

Wenn wir diese Pandemie veranwortlich und ruhig wahrnehmen, sehen wir uns sicher bald beim Sport wieder!

3 Replies to “Training Suspendiert (Covid-19)”

  1. Ich möchte auch persönlich darum bitten, sich nicht durch kuriose Meldungen auf sozialen Medien aus der Ruhe bringen zu lassen. Die Informationen, auf die wir uns in solchen Situationen verlassen sollten, sind die der WHO und des Bundesministeriums, und werden am Besten auf deren Webseiten gelesen.

    Bitte bleibt gesund und informiert.

    1. Liebe Brigitte, die Covid-19 Verordnung tritt am 30. Juni 2020 außer Kraft, aber es steht noch nicht fest, ob wir zu diesem Zeitpunkt das Training wieder aufnehmen können. Für weitere Informationen siehe unser Covid-19 Update. Sobald ein Datum feststeht, geben wir dieses natürlich bekannt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code